Autorisierter Vodafone Internet-Vertriebspartner
AVM FritzBox 6360 Cable - Kabel Deutschland HomeBox WLAN

AVM FritzBox 6360 Cable – Kabel Deutschland HomeBox WLAN

AVM FritzBox 6360 Cable - Kabel Deutschland HomeBox WLANDie AVM FritzBox 6360 Cable wurde im Jahr 2015 durch die neue AVM FritzBox 6490 Cable abgelöst, welche Sie ebenfalls günstig bei Kabel Deutschland / Vodafone mitbestellen können. Die AVM 6360 gab es davor als sogenannte Kabel Deutschland HomeBox – ein Premium WLAN Router mit integriertem Kabelmodem sowie Telefonanlage. Hier finden Sie weitere Infos zur AVM FritzBox Cable 6360.

Technische Daten der Kabel Deutschland HomeBox (AVM Fritz!Box 6360 Cable)

Nachfolgend ein paar technische Daten zur HomeBox von Kabel Deutschland. Die aktuellen Tarife für schnelles Internet von Kabel Deutschland / Vodafone Kabel finden Sie HIER.

  • 300 Mbit/s WLAN N – schnelle Funkübertragung und damit zukunftssicher
  • WLAN-Funk Nachtschaltung, manuell ein/aus und WLAN-Eco-Modus
  • 4 Gigabit-Ethernet-Anschlüsse – schnelles Netzwerk = zukunftssicher
  • ISDN- Telefonanlage für Internettelefonie (VoIP = Voice over IP)
  • Makeln, Anklopfen, Rufumleitung oder Dreierkonferenz
  • NAS-Funktionalität (Network Attached Storage / Netzwerkdatenspeicher)
  • WPA/WPA2-Verschlüsselung für sicheres Surfen per WLAN
  • WMM optimiert die Übertragung von Streaming Anwendungen
  • WPS erleichtert den Aufbau von WLAN Verbindungen

Dies sind nur ausgewählte Funktionen des Alleskönners AVM 6360 Cable (HomeBox).

Kabel Deutschland HomeBox (AVM FritzBox 6360 Cable)

Die neue Kabel Deutschland HomeBox ist da! (Fritz! Box 6360 Cable von AVM)

Kunden von Kabel Deutschland können sich freuen, denn die neue HomeBox ist bei vielen Internet Tarifen optional zubuchbar. Bei der HomeBox handelt es sich um die Fritz! Box 6360 Cable des bekannten Markenherstellers AVM. Dabei handelt es sich im Grunde um die optimale Multimediazentrale für zu Hause. Kinderleicht können Sie mit der neuen HomeBox von Kabel Deutzschland ein eigenes, modernes Heimnetzwerk aufbauen. Immerhin bietet die Fritz! Box 6360 Cable von AVM alles was man benötigt, um zum Beispiel im Internet zu surfen, Analog-, ISDN- oder IP-Telefone komfortabler zu nutzen, auch Multimediainhalte zentral zu speichern und letztendlich flexibel auf sie zurückzugreifen. Das ist natürlich sehr praktisch, wenn Sie mehrere PCs, Laptops, Telefone, Drucker, Smartphones oder Tablets haben, da sich alle Geräte über die HomeBox vernetzen lassen. Ein weiterer Vorteil ist das in der Fritz! Box 6360 Cable integrierte Kabelmodem. Somit können Sie die 6360 direkt an den Internet- und Telefonanschluss anschließen, ohne dass Sie zusätzliche Geräte benötigen. Aufgrund der vier Gigabit-Ethernet Schnittstellen können Kunden die Fritz! Box 6360 Cable von AVM für Ihre Hochgeschwindigkeits-Internetanschlüsse verwenden. Die “100 Mbit/s Pakete” von Kabel Deutschland eignen sich aufgrund der hohen Leistungsfähigkeit hervorragend für ein Heimnetzwerk, in welchem viele Nutzer gleichzeitig angeschlossen sind. “Wir haben die Kabel Deutschland HomeBox (AVM 6360 Cable) gemeinsam mit dem Berliner Kommunikationsspezialisten AVM entwickelt. Wir wissen, dass viele unserer Kunden immer mehr Geräte haben, die auf das Internet zugreifen. Eine einfache und intelligente Vernetzung zu Hause gewinnt deshalb an Bedeutung”, so Levent Demirörs, Direktor Produktmanagement Internet und Telefonie bei Kabel Deutschland. “Mit der neuen HomeBox erhalten unsere Kunden einen Alleskönner, der Internet, Telefonie und Multimedia miteinander verbindet”, so wie es DSL und VDSL Kunden bereits von den AVM Fritz!Boxen kennen. Infos und Bestellung hier:

Anschlüsse und Funktionen AVM FritzBox 6360 Cable

Die AVM Fritz! Box 6360 Cable unterstützt sämtliche Telefone (Analog, ISDN und VoIP)

Die Fritz! Box 6360 Cable von AVM bietet jede Menge Komfort und ist daher die geeignete HomeBox für die Kabel Deutschland Kunden. Neben zwei analogen Telefonen lassen sich dank der integrierten Telefonanlage zusätzlich bis zu acht ISDN-Telefone an die HomeBox anschließen. Natürlich können Sie auch schnurlose Telefone verwenden, denn die Homebox enthält ebenfalls eine DECT-Basisstation für bis zu sechs DECT-Mobiltelefone. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Faxgeräte und IP-Telefone zu verwenden. Mit der HomeBox von Kabel Deutschland können sogar zwei Personen im Haushalt gleichzeitig telefonieren. Die verfügbaren Rufnummern (3-10) können Sie ganz einfach den angeschlossenen Telefonen zuordnen. Die typischen Komfortmerkmale, wie Rufnummeranzeige, Makeln oder die Konferenzschaltung, sind für alle angeschlossenen Telefone selbstverständlich verfügbar. Wenn Sie kein Faxgerät besitzen oder keines anschließen wollen, können Sie trotzdem mit der HomeBox Faxe empfangen und per Email weiterleiten lassen. Übrigens können Sie auch Sprachnachrichten an eine E-Mail-Adresse schicken, der integrierte Anrufbeantworter der Fritz! Box 6360 Cable von AVM macht es möglich. Natürlich können Sie mit der HomeBox auch bequem und schnell drahtlos im Internet surfen und das mit allen Endgeräten im Haus (z.B. mit dem Laptop, PC, Smartphone, oder TabletPC) gleichzeitig. Dank des integrierten WLAN-Routers mit N-Standard werden die Daten zwischen HomeBox und PC rasant übertragen. Der Standard WPA2 sorgt dabei für eine sehr hohe Sicherheit, natürlich ist auch eine Firewall (Schutz vor Internetattacken) Bestandteil der HomeBox von Kabel Deutschland (AVM FritzBox 6360 Cable).

Die HomeBox von Kabel Deutschland sorgt für vernetztes Wohnen – Betriebnahme kinderleicht

Eine vernünftige HomeBox sollte auch vieles können, das ist nicht nur der Maßstab für Sie als Kunden, sondern auch für Kabel Deutschland. Daher verfügt die HomeBox selbstverständlich auch über eine USB-Schnittstelle, um Drucker oder Speichermedien (z.B. externe Festplatten) anschließen zu können. Auf diese Art und Weise können sämtliche Laptops, Smartphones und PCs den gleichen Drucker im Netzwerk nutzen, ohne dass dafür jeweils ein eigener angeschlossen und installiert werden muss. Außerdem können alle, die im Netzwerk angeschlossen sind, von all diesen Geräten auf die gespeicherten Dateien, Fotos oder Videos zugreifen und diese beispielsweise auf einem internetfähigen Fernseher anschauen. Zusätzlich bietet die HomeBox von Kabel Deutschland eine Virtual Private Network (VPN)-Funktion. Mit dieser können Sie von unterwegs aus sicher auf Ihre Dateien zugreifen. Die Inbetriebnahme der Fritz! Box 6360 Cable von AVM ist besonders bequem: Servicetechniker schließen die HomeBox bei der kostenlosen Einrichtung des Internet- und Telefonanschlusses an, so dass Sie praktisch sofort im Internet surfen und telefonieren können. Sie haben dann noch die Möglichkeit, individuelle Einstellungen wie die Rufnummernzuordnung kinderleicht selbst vorzunehmen.