Autorisierter Vodafone Internet-Vertriebspartner

Optischer Audioausgang S/PDIF optical out Vodafone TV Center

Sie haben eine gute Heimkino-Anlage / Surround-Anlage? Dann bietet Ihnen das Vodafone TV Center an, diese per optischen Kabel anzuschließen. Denn die Vodafone TV Box verfügt über einen optischen Audioausgang (optical out) mit dem S/PDIF Standard. Damit bringen Sie auf Wunsch Surround-Klang vom Vodafone TV Center auf Ihre perfekte Heimkinoanlage und genießen doppelt.

Optischer Audioausgang S/PDIF optical out Vodafone TV Center

Der optische Audio-Ausgang bringt den Klang des Vodafone TV Center zu Ihrer Heimkino-Anlage

Das Sony / Philips Digital Interface (S/PDIF) ist für die elektrische oder optische Übertragung digitaler Stereo-Audiosignale zwischen beispielsweise dem Receiver  (Vodafone TV Center) und Ihrer Steroanlage bzw. Dolby Surround System. Aber auch bei Autoradios kommt es zum Einsatz, um einen ganzen Kabelbaum durch ein dünnes Glasfaserkabel zu ersetzen, welches sogar noch unempfindlich gegen Störeinstrahlungen ist. Optische Audiokabel sind sehr empfindlich, seien Sie also vorsichtig, wenn Sie Ihre Vodafone TV Box mit Ihrer Surround-Anlage / Heimkino-Anlage verbinden. Genießen Sie dann zum Beispiel einen HD Film in perfekter Bildqualität per HDMI Übertragung auf Ihren Fernseher und genießen Sie dabei auch noch perfekten Klang / Sound mittels optischer Verbindung Ihrer Vodafone TV Box mit der Heimkino Sound / Surround Anlage.