Autorisierter Vodafone Internet-Vertriebspartner

Vodafone SurfSofort Option für Zuhause DSL / VDSL / Kabel

Vodafone Onlinebestellung (online bestellen)Die Vodafone SurfSofort Option können Sie zu allen neuen Vodafone Zuhause DSL, VDSL und Kabel Tarifen dazu bestellen. Mit Vodafone Surf Sofort können Sie schon vor der Schaltung Ihres Festnetz Anschlusses über das Vodafone Mobilfunk-Netz im Internet surfen. Damit löst die Vodafone SurfSofort Option das frühere Arcor bzw. Vodafone Surf Sofort Paket ab und kann flexibel zu allen Tarifvarianten dazu bestellt werden. Vodafone Surf Sofort kostet ab 19,90 € (einmalig) und gibt es in 2 Varianten.

Vodafone SurfSofort 30 Option – SurfStick HSPA, 30 GB und 21,6 MBit/s

Vodafone SurfSofort 30 Option mit SurfStick Vodafone K4203-HDie Vodafone SurfSofort 30 Option kostet einmalig 19,90 € im Rahmen einer DSL, VDSL oder Kabel Internet Bestellung. Darin enthalten ist der Vodafone SurfStick K4203-H. Die Vodafone Surf Sofort 30 Option beinhaltet zudem Surfen mit HSPA Geschwindigkeit (bis 21,6 MBit/s) und mit bis zu 30 GB Datenvolumen (max. 60 Tage gültig bzw. bis zur Schaltung des Festnetz Anschlusses).

Vodafone SurfSofort 50 Option – Wi-Fi Hotspot LTE, 50 GB und 100 MBit/s

Vodafone SurfSofort 50 Option mit mobilem Wi-Fi-Hotspot R216Die Vodafone SurfSofort 50 Option kostet einmalig 49,90 € zusammen mit einer DSL, VDSL oder Kabel Internet Bestellung. Darin enthalten ist der mobile Wi-Fi-Hotspot R216. Die Vodafone Surf Sofort 50 Option beinhaltet zudem Surfen mit LTE  mit bis zu 100 MBit/s (auch Unterstützung von HSPA bis 42,2 MBit/s, wenn kein LTE verfügbar ist) und mit bis zu 50 GB Datenvolumen (gültig max. 60 Tage bzw. bis zur Schaltung des Vodafone Festnetz Anschlusses).

Vor- und Nachteile: SurfStick oder mobiler WLAN Router

Der Vodafone SurfStick in der SurfSofort 30 Option eignet sich, um einen PC oder Laptop direkt über den USB SurfStick mit Internet zu versorgen. Natürlich können Sie den SurfStick auch an verschiedenen PCs nutzen, aber eben nicht gleichzeitig. Hier kommen die Vorteile des mobilen WLAN Routers bei der SurfSofort 50 Option zum Tragen: dieser wird über einen Akku versorgt (bis zu 300 Stunden Standby Zeit) und es können sich bis zu 10 Geräte via WLAN / WiFi mit dem HotSpot verbinden und gleichzeitig surfen. Der Vodafone mobile Hotspot R216 unterstützt WLAN mit 2,4 und 5 GHz und die Standby Zeit des Gerätes beträgt bis zu 300 Stunden. Im Gegensatz zum Surfstick unterstützt der Router neben HSPA / UMTS auch das schnelle LTE.

Nach Festnetz Schaltung Stick & Router weiternutzen (WebSession)

Mit Anschaltung an das Vodafone Festnetz (Aktivierung DSL, VDSL oder Kabel) endet automatisch die SurfSofort Option. Doch die Geräte (SurfStick oder Router) gehören Ihnen. Die SIM Karte im Gerät bleibt weiterhin aktiv und kann künftig von Ihnen auf Reisen in Deutschland per Vodafone Websession genutzt werden. Hierbei zahlen Sie nur dann, wenn Sie das mobile Internet auch wirklich nutzen: wahlweise buchen Sie 24 Stunden (1 Tag), 1 Woche oder 1 Monat mobiles Internet zum fairen Preis – ganz nach Bedarf.

Häufige Fragen sowie Hinweise zur Vodafone Surf Sofort Option

  • Die Lieferung erfolgt zeitnah nach Ihrer Bestellung, also oft schon nach 1-3 Tagen. Sie müssen die mitgelieferte SIM-Karte dann einmalig aktivieren (Hinweise in der Lieferung).
  • Die Kosten der Vodafone Surf Sofort Option sind einmalig. Es fallen keine weiteren Aktivierungskosten für die SIM Karte oder für die Hardware an. Sobald Sie Vodafone Surf Sofort einmal genutzt haben, ist eine Rückgabe oder ein Umtausch ausgeschlossen.
  • Mit der Vodafone SurfSofort Option können Sie nicht Telefonieren oder Simsen.
  • Die Vodafone SurfSofort Option ist gültig, solange der Festnetzanschluss nicht geschaltet wurde. In dieser Zeit können Sie den Surfstick oder den mobilen Router Deutschlandweit nutzen, also nicht nur an dem Standort, wo Festnetz geschaltet wird.
  • Nach Aktivierung des Festnetz Anschlusses verfällt das nicht genutzte Startvolumen. Künftig können Sie den Stick oder Router per Vodafone Websession Tarif weiter nutzen.
  • Nach Verbrauch des SurfSofort Startvolumens (30 oder 50 GB) können sie auf Wunsch weitere WebSessions dazu kaufen, bis Ihr Zuhause Anschluss geschaltet wurde.