Autorisierter Vodafone Internet-Vertriebspartner
Vodafone Media Manager - Medieninhalte im Heimnetzwerk

Vodafone Media Manager – Medieninhalte im Heimnetzwerk

Vodafone Media Manager - Medieninhalte im HeimnetzwerkMöchten Sie gerne Medieninhalte in Ihrem Heimnetzwerk verteilen und verwalten? Mit dem Vodafone Media Manager ist das Streaming von Musik, Videos und Fotos im Heimnetzwerk an DLNA kompatible Geräten überhaupt kein Problem. Mit nur einer Fernbedienung steuern Sie alle im Heimnetzwerk angeschlossene Geräte. Mit dem Media Manager erhalten Sie noch mehr Komfort. 

Vodafone Media Manager Download und Lizenz

Verwalten Sie Medieninhalte in Ihrem Heimnetzwerk mit dem Vodafone Media Manager

Wenn Sie Medieninhalte in Ihrem Heimnetzwerk verteilen und steuern möchten, ist der Vodafone Media Manager ganz sicher die richtige Möglichkeit. Mit einem Vodafone LTE Zuhause Telefon & Internet Tarif oder Vodafone LTE Zuhause Internet Tarif macht es sogar noch doppelt soviel Spaß. Schließlich können Sie eine neue Slideshow auf Ihren digitalen Bilderrahmen senden oder zum Beispiel Ihren Lieblingsfilm auf dem Fernseher oder Computer sehen, welchen Sie zuvor auf einer zentralen USB Festplatte (Externe Festplatte) an der LTE EasyBox (angeschlossen an Vodafone LTE TurboBox) gespeichert haben. Sie können ohne größere Probleme Ihre gespeicherte Musik-Playlist über Ihr Webradio abspielen und so auf die schnelle für eine tolle Musikatmosphäre sorgen. Alle dieser Funktionen lassen sich bequem über den Vodafone Media Manager vom Computer aus steuern. Sie können sich den Vodafone Media Manager (zum Beispiel für Ihren LTE Tarif) ganz einfach herunterladen. Der Vodafone MediaManager ist eine lizenzpflichtige Software. Auf der Rückseite Ihrer EasyBox 803 finden Sie einen Lizenzschlüssel aufgedruckt. Mit dem Vodafone Media Manager erhalten Sie noch mehr Komfort für zu Hause. Probieren Sie es einfach aus.

Sie können auch Ihre vorhandenen CD´s in den Vodafone Media Manager kinderleicht importieren

Sie können selbstverständlich auch Ihre vorhandenen CD´s in den Vodafone Media Manager importieren und so haben Sie praktisch im gesamten Heimnetzwerk Zugriff auf Ihre CD´s. Besonders interessant, man muss nämlich keine Angst mehr vor Kratzern haben, schließlich sorgt der kleinste Kratzer für Musikaussetzer und so macht natürlich kein Song richtig Spaß. Außerdem müssen Sie keine CD´s mehr in der Stereoanlage tauschen, was auch oftmals sehr “nervig” ist, wenn man nach 20 Songs wieder die CD tauschen muss. Der einfachste Weg ist die Kodierung Ihrer CD´s durch iTunes®. Diesen kann man direkt bei iTunes.de kostenlos herunterladen. Nach der Installation öffnet sich iTunes und schon kann es losgehen. Zuerst klicken Sie im Menü auf Bearbeiten / Einstellungen und wählen die Registerkarte Allgemein. Anschließend klicken Sie auf den Button Importeinstellungen und wählen Importieren mit: MP3-Codierer aus. Jetzt bestätigen Sie nur noch mit OK. Nun sollten Sie noch sicherstellen, dass Namen der CD-Titel automatisch vom Internet abrufen ausgewählt ist und dann bestätigen Sie noch Mal mit OK. Jetzt lassen Sie nur ein Lied markiert und entfernen die Häkchen vor den anderen Liedern. Nun klicken Sie mit der rechten Maus auf das markierte Lied und wählen MP3 Version erstellen aus. Schon haben Sie kinderleicht MP3 Songs erstellt, die Basis für Ihren Vodafone Media Manager. Dieses müssen Sie jetzt nur mit allen Songs so machen und schon haben Sie eine perfekte Auswahl. Sehr praktisch oder?

>>> Vodafone Media Manager Download und Lizenz

>>> Vodafone LTE Verfügbarkeit für Ihre Anschrift prüfen

*Einen kostenlosen Lizenzschlüssel für den Vodafone Media Manager finden Sie auf der Rückseite Ihre Vodafone EasyBox 803 zur Nutzung der LTE Tarife mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten.